Sommerferien auf dem Reiterhof

Mo. 16.07.2018 bis Fr. 24.08.2018
370€ pro Kind und Woche


Abwechslungsreiche Reiterferien im Sommer

Endlich sind die großen Ferien da!

Didi und das Dümpenhof-Team freuen sich auf eine traumhafte Zeit und möchten mit ganz vielen alten und neuen DÜMPIANERN eine schöne Sommerferienzeit erleben. Auf der Wiese liegen und mit den Pferden in Tag hinein träumen – keine lästigen Verpflichtungen! Nur machen wozu man Lust und Laune hat – welch ein Traum!

Das wird wirklich traumhaft werden….denn es gibt wieder tolle neue Überraschungen für die Sommerzeit!

Jetzt Reitferien buchen

Aber an erster Stelle steht natürlich auch im Sommer das Reiten mit Longen- und Dressurstunden, Sitzübungen an der Longe, auch für fortgeschrittene Reiter, Gruppenstunden – immer in kleinen Gruppen und immer individuell auf den jeweiligen Leistungsstand abgestimmt.

Je nach Wetterlage und Wunsch der Ferienkinder können die folgenden verschiedenen Trainingsmöglichkeiten genutzt werden:

  • Reithalle
  • Außenvierecke
  • Longierplatz
  • Dümpenhofrennbahn

Sommerferien auf dem Reiterhof:
Reiterferien garantiert ohne Langeweile

Die Abenteuer-Aktionen, Kreativ-Workshops und Abendprogramme während der Sommerferien sind auf die Jahreszeit abgestimmt. Nach dem gemeinsamen Mittagessen entscheiden die Ferienkinder abhängig vom Wetter zusammen mit den Betreuern, welche von den angebotenen Aktionen durchgeführt werden.

In den Sommerferien könnten unsere Unternehmungs-Highlights sein:

  • Schwimmen im eigenen Pool
  • Picknick
  • Besuch des Maislabyrinth
  • Kreativ-Workshops
  • Musical incl. Kostüme basteln
  • Kutschfahrten
  • Musikreiten
  • Schönheitswettbewerb für Pferd und Reiter
  • Disco-Planwagenfahrt
  • Kinoabend
  • Schnitzeljagd
  • Lagerfeuer mit Stockbrot
  • Paddeln auf der Niers
  • Besuch der Kegelbahn
  • Traumreisen im Tippi zur Nachtruhe

Alle Unternehmungen sind nur Vorschläge und werden nur durchgeführt, wenn die Ferienkinder es wünschen und das Wetter es zulässt!

Jetzt Reitferien buchen

Das sagen die Eltern:


Das sagen die Großeltern:


Reitferien auf dem Dümpenhof